asb-4.gif

Das Referat Freiwilligendienst sucht ab sofort Botschafterinnen und Botschafter! Jeder, der Lust hat, von seinen Erfahrungen und Erlebnissen während eines Freiwilligen Sozialen Jahrs (FSJ) oder der Zeit im Buindesfreiwilligendienst (BFD) zu berichten und diese an andere weiterzugeben ist herzlich eingeladen, sich zu bewerben. Als Vorbereitung finden im Januar und Mai 2020 Seminare statt.

Botschafter/in? Was ist das?

Der/die Botschafter/in ist das Sprachrohr des Freiwilligendienstes des ASB.
Er/sie unterstützt die regionale Gliederung bei der Standbetreuung auf Messen, nimmt an Infotagen an Schulen teil und informiert über den Freiwilligendienst (FSJ und BFD). Persönliche Erfahrungen und Erlebnisse können an die vielleicht zukünftigen FSJ’ler und BFD’ler weitergegeben werden.

Wer kann Botschafter/in werden?

Jede/r, der sich gerne freiwillig engagiert und generell positiv zum Freiwilligendienst steht. Wenn du offen, zuverlässig, kommunikativ und ein bisschen selbstbewusst bist, kommt der Rest fast von alleine.

Und wie werde ich das jetzt?

Wenn du Lust hast ein Botschafter zu werden, benötigen wir deine Anmeldung. Damit du auch gut vorbereitet bist, wird es ein 3-tägiges Vorbereitungsseminar und ein 2-tägiges Abschlussseminar geben. Diese zählen zu deinen offiziellen Seminartagen dazu. Seminare gelten als Arbeitszeit. Hier coachen wir dich in Sachen Präsentation, Rhetorik und was du alles über das FSJ wissen musst, um gut beraten zu können.

Alle Informationen und das Anmeldformular gibt es hier zum Download: Anmeldeformular (PDF)

 

Freiwillige

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: ASB Baden-Württemberg e.V.